SERVICE HOTLINE +49 421 5595-0
Schriftgröße:
  • UNTERNEHMEN FLUGHAFEN -

    WIR SCHAFFEN VERBINDUNGEN.

Anzeige

Foto- und Filmgenehmigung

Foto- und Drehgenehmigungen
Für Foto- und Filmaufnahmen am Flughafen Bremen ist generell eine Dreh- oder Fotogenehmigung nötig. Aufnahmen im Sicherheitsbereich sind nur in besonderen Fällen und nur mit Betreuung durch das Flughafenpersonal möglich. 

Gewerbliche Foto- und Filmaufnahmen
Gewerbliche Film- und Fotoaufnahmen sind am Flughafen Bremen entgeltpflichtig. Die Abrechnung richtet sich nach Zeit und Betreuungsaufwand. Aufnahmen im Sicherheitsbereich sind nur mit Betreuung durch das Flughafenpersonal möglich. 

Entgelte für gewerblich genutzte Fotoaufnahmen: 

  • für die erste Stunde: netto 79 Euro (brutto 94,01 Euro)
  • für jede weitere Stunde: netto 49 Euro (brutto 58,31 Euro) 

Entgelte für gewerblich genutzte Filmaufnahmen: 

  • für die erste Stunde: netto 169 Euro (brutto 201,11 Euro)
  • für jede weitere Stunde: netto 89 Euro (brutto 105,91 Euro) 

Pauschale für die Koordinierung im Airport-Bereich:

  • netto 100 Euro (brutto 119,00 Euro) 

Betreuungsgebühr pro halbe Stunde:

  • für Motivbesichtigung: netto 49 Euro (brutto 58,31 Euro)
  • für Foto- und Filmaufnahmen: netto 49 Euro (brutto 58,31 Euro)

Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns gerne unter der Rufnummer 0421 – 55 95 410. 

Das Anfrageformular für Foto- und Filmaufnahmen finden Sie hier.

Downloads