SERVICE HOTLINE +49 421 5595-0
Schriftgröße:

Anzeige

Veranstaltungskaufmann (M/W/D)


DAS UNTERNEHMEN

Als internationaler Verkehrsflughafen verbinden wir den Nordwesten mit den Urlaubsregionen und den wichtigsten Wirtschaftszentren in Deutschland und Europa. Bremen Airport ist Europas schnellster Abflughafen: Nur hier finden Reisende einen internationalen Flughafen, der so nah an der Innenstadt liegt.

Das lernst du

Während deiner 3-jährigen Ausbildung erwirbst du theoretische und praktische Fachkenntnisse für ein erfolgreiches Veranstaltungsmanagement. Im Verlauf deiner Ausbildungszeit erhältst du ebenfalls Einblick in die Bereiche Finanzen/Controlling und Personalwirtschaft. Die Ausbildung umfasst folgende Schwerpunkte:

  • Vermarktung, Planung, Durchführung & Nachbereitung von Veranstaltungen
  • Einkauf, Beschaffung und Vertrieb
  • Veranstaltungsbezogenes Marketing und Unternehmenskommunikation
  • Organisation von Veranstaltungstechnik und -sicherheit
  • Kaufmännische Steuerung und Kontrolle, Finanzierung
  • Personalwirtschaft

Das bringst du mit

  • Höhere Handelsschule oder Abitur
  • Gute Leistungen in Deutsch, Englisch und Mathematik
  • Ausgeprägte Fähigkeiten in Kommunikation und Organisation
  • Freude am Umgang mit Kunden und Arbeiten im Team
  • Selbstsicheres und gepflegtes Auftreten
  • Gutes Ausdrucksvermögen – mündlich wie schriftlich
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten
  • Sichererer Umgang mit den gängigen MS Office-Programmen (Word, Excel, PowerPoint, Outlook)
  • Gültiger Führerschein der Klasse B


Du bist kreativ, engagiert und dienstleistungsorientiert. Du verfügst über eine schnelle Auffassungsgabe und die Fähigkeit, dich rasch in neue Themen einzuarbeiten. Idealerweise hast du bereits Erfahrungen im Eventbereich sammeln können.

Wir bieten dir

  • Vergütung nach Tarifvertrag
  • 30 Tage Urlaub und Sonderzahlungen
  • Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • Qualifizierte und erfahrene Ausbilder
  • Teamorientierte und motivierte Kollegen und Kolleginnen
  • Kontinuierliche Weiterbildungsmöglichkeiten und Prüfungsvorbereitung

Du bist interessiert?

Dann freuen wir uns auf Deine aussagekräftige Bewerbung. Reiche diese bitte mit Lebenslauf und Zeugnissen bis zum 30.11. per E-Mail (max. 4MB) ein:
ausbildung@airport-bremen.de

Allgemeiner Hinweis

Um die Unterrepräsentanz von Frauen in unserem Unternehmen abzubauen, werden Frauen bei gleicher Qualifikation wie ihre männlichen Mitbewerber vorrangig berücksichtigt, sofern nicht in der Person des Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Frauen werden deshalb ausdrücklich aufgefordert sich zu bewerben. Bewerbungen von Menschen mit einem Migrationshintergrund werden begrüßt.

Schwerbehinderten Bewerberinnen und Bewerbern wird bei im Wesentlichen gleicher fachlicher und persönlicher Eignung der Vorrang eingeräumt.

Service Hotline

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns!

Die Bremen Airport Service Hotline:


zum Kontaktformular