Bauingenieur/-in oder Architekt/-in als Projektmanager/-in (w/m/d) für Bauvorhaben und Investitionen

Für Bremen und den Nordwesten mit vielen internationalen Konzernen spielt der Flughafen Bremen eine bedeutende Rolle. Als internationaler Verkehrsflughafen verbindet Bremen Airport die Hansestadt und den Nordwesten mit den wichtigsten Wirtschaftsregionen und Urlaubszielen in Deutschland und Europa. Reisende profitieren von den hervorragenden Umsteigeverbindungen an europäischen Drehkreuzen, die täglich angeflogen werden. 

Für die Abteilung Bau suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit eine*n Bauingenieur*in, Architekt*in oder eine ähnlich qualifizierte Fachkraft als Projektmanager*in für Bauvorhaben und Investitionen. Die Stelle ist auch teilzeitgeeignet.

Ihre Aufgaben

Bei uns am Flughafen sind Sie für die Planung und Steuerung von Investitions- und Instandhaltungsprojekten im Bereich Hoch- und Tiefbau verantwortlich und behalten über den gesamten Projektverlauf die Termine und Kosten gemäß Budgetplanung im Blick: 

  • Sie erarbeiten gewerkeübergreifende Fachplanungen – unter Einbeziehung technischer, rechtlicher und betrieblicher Rahmenbedingungen – und stellen für die Umsetzung eines Projektes interdisziplinäre Fachteams zusammen. 
  • Über die gesamte Planungs- und Bauphase hinweg erstellen Sie Risikobewertungen, leiten bei Bedarf Gegenmaßnahmen ein und sorgen für die Einhaltung von Qualitätsstandards, für eine fachgerechte Ausführung der Leistungen nach HOAI sowie für die kontinuierliche Dokumentation des Projektes.
  • Durch regelmäßige Projektbesprechungen sichern Sie einen optimalen Informationsfluss sowie einen reibungslosen Projektablauf und vermitteln bei Differenzen lösungsorientiert zwischen den Beteiligten.
  • Sie nehmen auch Abstimmungs- und Erörterungstermine mit Behörden und Gutachtern wahr und wirken bei kommunalen Bauleitplanverfahren mit.
  • Auch in der Nachbereitung eines Projektes sind Sie aktiv mit dabei und lassen Ergebnisse und Optimierungschancen in die Entwicklung zukünftiger Projekte einfließen.
  • Im Rahmen der Finanzierung und Budgetplanung prüfen Sie in Absprache mit der jeweiligen Fachabteilung, ob Fördermittel für Ihr Projekt abrufbar sind und stellen ggf. Anträge.

Ihr Profil:

  • Ihre Basis bildet ein abgeschlossenes Studium (Master oder Diplom) im Bereich Bauingenieurwesen, Architektur oder in einer vergleichbaren Fachrichtung.
  • Zudem konnten Sie bereits Berufserfahrung in der Bauplanung und im Projektmanagement sammeln, z. B. als Fachplaner*in, Planungsingenieur*in, Projektleiter*in oder in einer ähnlicher Position.
  • Im Bausektor verfügen Sie über weitgefächerte Kenntnisse – diese reichen von der Projektplanung, Ausschreibung und Vergabe über Bauausführung und Risikomanagement bis hin zum Claim Management.
  • Sie kennen bautechnische und rechtliche Vorschriften bzw. Auflagen und sind mit öffentlich-rechtlichen Genehmigungsverfahren sowie mit der VOB/B und HOAI vertraut.
  • Ihr ausgeprägtes Kostenbewusstsein und Ihre Zahlenaffinität können Sie bei der Projektkalkulation, Angebotserstellung und beim Projektcontrolling einbringen.
  • Auf der Baustelle sowie in der Vor- und Nachbereitung überzeugen Sie durch Organisationstalent und in der Zusammenarbeit mit allen Projektbeteiligten durch Kommunikations- und Durchsetzungsstärke.
  • Sie sind mobil und besitzen einen EU-Führerschein der Klasse B.

Darauf dürfen Sie sich freuen:

  • Ihre Basis bildet ein abgeschlossenes Studium (Master oder Diplom) im Bereich Bauingenieurwesen, Architektur oder in einer vergleichbaren Fachrichtung.
  • Zudem konnten Sie bereits Berufserfahrung in der Bauplanung und im Projektmanagement sammeln, z. B. als Fachplaner*in, Planungsingenieur*in, Projektleiter*in oder in einer ähnlicher Position.
  • Im Bausektor verfügen Sie über weitgefächerte Kenntnisse – diese reichen von der Projektplanung, Ausschreibung und Vergabe über Bauausführung und Risikomanagement bis hin zum Claim Management.
  • Sie kennen bautechnische und rechtliche Vorschriften bzw. Auflagen und sind mit öffentlich-rechtlichen Genehmigungsverfahren sowie mit der VOB/B und HOAI vertraut.
  • Ihr ausgeprägtes Kostenbewusstsein und Ihre Zahlenaffinität können Sie bei der Projektkalkulation, Angebotserstellung und beim Projektcontrolling einbringen.
  • Auf der Baustelle sowie in der Vor- und Nachbereitung überzeugen Sie durch Organisationstalent und in der Zusammenarbeit mit allen Projektbeteiligten durch Kommunikations- und Durchsetzungsstärke.
  • Sie sind mobil und besitzen einen EU-Führerschein der Klasse B.

Interessiert?

Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen. Bitte schicken Sie diese – ausschließlich per E-Mail und als PDF-Datei – unter Angabe der Kennziffer 01/2024 bis zum 26.02.2024 an den Personalbereich: [email protected] 

Die Eingruppierung bemisst sich nach den Vorschriften des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD-F) bis Entgeltgruppe 13.

Um die Unterrepräsentanz von Frauen in unserem Unternehmen abzubauen, sind Frauen bei gleicher Qualifikation wie ihre männlichen Mitbewerber vorrangig zu berücksichtigen, sofern nicht in der Person des Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Frauen werden deshalb ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Schwerbehinderten Menschen wird bei im Wesentlichen gleicher fachlicher und persönlicher Eignung der Vorrang eingeräumt. Bewerbungen von Menschen mit einem Migrationshintergrund werden begrüßt. 

Wie gehen wir mit Ihren persönlichen Daten um? Hier finden Sie die Antwort:
www.bremen-airport.com/footer/datenschutz

Flughafen Bremen GmbH
Bereich Human Resources
Flughafenallee 25 • 28199 Bremen
www.bremen-airport.com/unternehmen

Service Hotline

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns!

Die Bremen Airport Service Hotline:


zum Kontaktformular