SERVICE HOTLINE +49 421 5595-0
Schriftgröße:
  • ERLEBNIS FLUGHAFEN - NAH AM


    MENSCHEN UND DER REGION.


Anzeige

Wizz Air verbindet Bremen und Wien ab Dezember


Datum: 04.06.2019

4. Juni 2019 | Von der Weser schnell mal in die österreichische Hauptstadt an der Donau und das fünfmal Mal pro Woche. Ab dem 17. Dezember 2019 ist das ab Bremen Airport möglich: Denn dann nimmt die ungarische Fluggesellschaft Wizz Air die Strecke Bremen-Wien ins Programm. Dienstag, Mittwoch, Donnerstag sowie Samstag und Sonntag geht es dann von Wien nach Bremen und zurück.

Auf der Strecke setzt Wizz Air einen Airbus A 321 ein. Insgesamt bietet Wizz Air jetzt vier Strecken ab Bremen an: Wien, Kiew, Skopje und Danzig.

Flughafen Geschäftsführer Elmar Kleinert: „Mit der hohen Frequenz auf der neuen Direktverbindung nach Wien sprechen wir nicht nur Städtereisende, sondern auch die Nordwestdeutsche Wirtschaft an. Ich freue mich, dass Wizz Air in Bremen weiterwächst und jetzt bereits vier spannende Ziele ab Bremen anbietet.“

Und Wien ist immer eine Reise wert. Die traditionellen Kaffeehäuser locken vormittags mit einer leckeren Wiener Melange und abends dann das echte Wiener Schnitzel mit einem Erdäpfel-Vogerlsalat genießen, natürlich am besten im Figlmüller. Dazwischen gibt es zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie die Wiener Hofburg, Schloss Schönbrunn oder die Wiener Hofreitschule, die allesamt Anziehungspunkte für Menschen aus aller Welt sind. Aber auch Shopping ist in Wien ein wahres Vergnügen: eine Vielzahl an eleganten Boutiquen, mondäner Kaufhäuser und kleinen Spezialitäten-Läden laden zum Bummeln, Schauen und Genießen ein.

Mit Wizz Air von Bremen nach Wien: Die Tickets sind ab sofort unter www.wizzair.com buchbar.

Über WIZZ Air
WIZZ Air ist die größte Low-Cost-Airline in Mittel- und Osteuropa. Sie betreibt eine Flotte von 104 Airbus A320- und Airbus A321-Flugzeugen und bietet mehr als 600 Strecken von 25 Basen an, die 142 Ziele in 44 Ländern verbinden. Bei WIZZ Air bietet ein Team von circa 4.000 Luftfahrtprofis hervorragenden Service und sehr niedrige Ticketpreise, was WIZZ Air zur bevorzugten Wahl von 31 Millionen Passagieren in den letzten 12 Monaten macht. WIZZ Air ist an der Londoner Börse unter dem Ticker WIZZ notiert und in den FTSE 250 und FTSE All-Share Indizes enthalten. WIZZ Air ist bei der International Air Transport Association (IATA), Operational Safety Audit (IOSA), dem weltweiten Maßstab für die Anerkennung der Flugsicherheit, registriert. Das Unternehmen wurde kürzlich von "Aviation 100" zur "European Airline of the Year" gekürt, einer renommierten jährlichen Publikation, die die herausragenden Leistungen des Jahres in der Luft- und Raumfahrtindustrie auszeichnet.

Zurück zur Übersicht

Service Hotline

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns!

Die Bremen Airport Service Hotline:


zum Kontaktformular