• Flug-Hafen Bremen -

    Mit uns können Sie zu anderen

    Orten reisen.

Zahlen und Infos


Der Flug-Hafen Bremen

Das gibt es nur in Bremen:
Ein Flug-Hafen, der in der Nähe der Innen-Stadt ist.
Und von dem Sie in die ganze Weltreisen können.
Von der Innen-Stadt können Sie zu 50 Urlaubs-Orten reisen.
Vom Flug-Hafen sind Sie in 11 Minuten in der Bremer Innen-Stadt.

Der Flug-Hafen Bremen gehört zum Stadt-Teil Bremer Neustadt.
Er ist mitten in Bremen.

Wir machen gute Arbeit

Wir bieten alle Flug-Hafen-Dienste an.

Jedes Jahr reisen sehr viele Urlauber
und Geschäfts-Leute über den Flug-Hafen Bremen.
2 Millionen 600Tausend Menschen.
Alle freuen sich:
Näher dran – schneller weg.

Von der Halte-Stelle zum Check-In sind es nur wenige Schritte.

Mit dem Auto kommt man schnell
über die A281 zum Flug-Hafen.

Es gibt viele Park-Plätze.
Die Park-Plätze kosten nur wenig Geld.

Sie können auch im Hotel am Flug-Hafen übernachten.

Das gut für Geschäfts-Leute

Jeden Tag fliegen 5 Air-Lines von Bremen

Zu den Städten:
Amsterdam, Brüssel, Frankfurt, Kopenhagen, London,
München, Paris, Stuttgart, Toulouse
und Zürich.
Das sind jede Woche 200 Flüge.

Von Bremen können Sie zu fast jedem Urlaubs-Ort
auf der ganzen Welt fliegen.
Sie müssen vielleicht nur einmal umsteigen.

Die Flug-Zeuge von der Air-Line Ryan-Air
fliegen zu 22 Orten in Europa.
Darum reisen viele Menschen über Bremen.

Auch Gepäck und Fracht wird
von Bremen gut in die ganze Welt geflogen.
Dafür hat der Flug-Hafen ganz neue Technik.
Es gibt einen Terminal für Fracht:
Air-Cargo-Terminal.
Hier gibt es alles Wichtige unter einem Dach
für unsere Partner.

Zahlen über den Verkehr

Jeden Monat gibt es neue Zahlen über den Verkehr.
Hier können Sie sich die Zahlen ansehen
oder auf Ihren Computer laden.

Feuer-Wehr

Der Flug-Hafen Bremen hat eine eigene Feuer-Wehr.
Es arbeiten über 30 Leute bei der Feuer-Wehr
und bei der Ambulanz.
Alle Mitarbeiter haben eine gute Ausbildung gemacht.

12 Fahr-Zeuge gehören der Flug-Hafen-Feuer-Wehr.

In einem Gebäude ist die Einsatz-Zentrale.
Dort sind auch Räume für die Mitarbeiter.

Die Feuer-Wehr kann schnell überall auf dem Flug-Hafen sein.
Das dauert nicht mehr als 3 Minuten.
Dann ist die Feuer-Wehr auf dem Flug-Hafen dort,
wo ein Unfall ist.

3 Minuten braucht die Feuer-Wehr vom Not-Ruf bis zum Helfen.

Der Flug-Hafen Bremen

Leitung: Jürgen Bula
Die Leitung nennt man auch: Geschäfts-Führer.

Den Flug-Hafen gibt es seit dem
21. September 1921

Die Firma ist hier:
Flughafenallee 20
28199 Bremen

Beim Flughafen arbeiten 450 Mitarbeiter.

Jedes Jahr fliegen über 2 Millionen Menschen
von und nach Bremen.

Orte, zu denen man von Bremen fliegen kann:
Alghero, Alicante, Amsterdam, Antalya, Barcelona, Berlin,
Bristol, Brüssel, Burgas, Danzig, Edinburgh, Faro, Frankfurt,
Fuerteventura, Gran Canaria, Haugesund, Heraklion,
Heringsdorf, Hurghada, Istanbul, Izmir, Kaunas, Kopenhagen,
Kos, Liverpool, London, Mailand, Málaga, Memmingen,
Monastir, München, Nürnberg, Oslo, Palma de Mallorca, Paris,
Rhodos, Riga, Sharmel Sheikh, Stockholm, Stuttgart, Tampere,
Teneriffa, Toulouse, Toulouse, Venedig, Zadar, Zürich.

Zu vielen anderen Orten 
kann man auch von Bremen fliegen.
Dann muss man vielleicht einmal umsteigen.

Orte, zu denen man fliegen kann nennt man auch:
Destinationen

So viele Park-Plätze gibt es:
4.500 Parkplätze gibt es.
Davon sind 2.550 in Parkhaus 1 
und 1.950 in Parkhaus 2.

Das ist unsere Adresse:
Flughafen Bremen GmbH
Flughafenallee 20
28199 Bremen

Postfach 28 61 52
28361 Bremen

Tel.: +49 0 421 5595-0
Fax: +49 0 421 5595-474
Email: contact@airport-bremen.de  
Internet: www.bremen-airport.com